• Die Ikarus-Schule in Lachendorf

Herzlich willkommen!

Die Ikarus Schule Grundschule Lachendorf ist eine dreizügige Grundschule mit Schulkindergarten.
Träger der Schule ist die Samtgemeinde Lachendorf.

Die Schule liegt in Ortsrandlage von Lachendorf und verfügt über 13 Klassenräume, einen Musikraum, einen Computerraum, einen Werkraum im Container sowie eine Turnhalle.
Für den Ganztagsbereich stehen drei Betreuungsräume, eine Bibliothek und eine Mensa zur Verfügung.

Förderverein der Grundschule Lachendorf verabschiedet seinen langjährigen Vorstand

 

Frei nach dem Siebzigerjahre Klassiker „Drei Engel für Charlie“, und mit einem freundlichen Grinsen hinter der vorgehaltenen Hand, wurden sie im Dorf auch schon mal die „Engel für Stratencharlie“ genannt.

Nun aber wurde der langjährige Vorstand des Fördervereins „Ikarus“ von seinen Mitgliedern und der Schulleiterin Elisabeth Stratenschulte in den verdienten Fördervereins-Ruhestand entlassen. Alle eigenen Kinder haben die Schule bereits verlassen oder werden dies zum Ende des aktuellen Schuljahres tun. Mit Julia Wietfeldt (Schriftführerin), Inga Trumann (1. Vorsitzende), Maren Herz (2. Vorsitzende) und Ariane Hinners (Kassenwärtin, vordere Reihe vrnl.) verabschieden sich Persönlichkeiten aus dem Förderverein, die viele Aktivitäten der Grundschule in den letzten Jahren maßgeblich unterstützt und initiiert haben. Egal ob es dabei um Aktionen wie das Sommerfest 2015, das tolle Zirkusprojekt im Jahr 2016, die Umgestaltung des Schulhofes ab 2017 oder das jährliche Ausrichten der Cafeteria zur Einschulungsfeier ging:

Auf das Übernehmen organisatorischer Aufgaben, dem Bereitstellen finanzieller Hilfen und nicht zuletzt auf die „(wo)manpower“ des Fördervereins konnte sich die Schule stets verlassen.

Seit 2011 führten Inga Trumann und ihr Team die Geschicke des Fördervereins mit großem Engagement.

Mit viel Kreativität wurde neben der Elternschaft auch die lokale Wirtschaft mit in das Sammeln von Spenden eingebunden. Die Bandbreite reichte dabei von Kundenkarten-, Autowäsche- und Pfandsammelaktionen, der Organisation von Flohmärkten, Einschulungsfeiern und dem Bereitstellen von Containern für die Altpapiersammlung. So konnten über die Jahre immer wieder größere und kleinere Beträge erwirtschaftet werden, die den Schülerinnen und Schülern in Form von Spiel- oder Sportgeräten, Unterrichtsmaterialien oder Zuschüssen direkt und ohne bürokratische Umwege zur Verfügung gestellt werden konnten.

 

Auf der Sitzung des Fördervereins am 27.10. konnten somit einige weitere gute Neuigkeiten verkündet werden. Mit den eingenommenen Spenden der Lachendorfer Firmen und Bürger können für das Schulgelände zwei kindergerechte Basketballkörbe erworben werden. Zusätzlich stellt der Förderverein der Gemeinde Lachendorf eine vierstellige Summe zur Verfügung. Diese soll mithilfe des Lachendorfer Bauhofs in die Umgestaltung des Schulgeländes, unter anderem in ein Baumstammmikado investiert werden.

Im Namen aller Kinder, deren Eltern und Lehrer bedankt sich das Team der Grundschule Lachendorf bei seinen ehemaligen Fördervereinsvorständen. Wir wünschen Euch alles Gute für Eure schulische und private Zukunft!

Die Zukunft des Fördervereins konnte dank der Wahl eines neuen Vorstandes ebenfalls gesichert werden. So konnten als neue 1. Vorsitzende Susanne Liss und als 2. Vorsitzende Stefanie Walter gewählt werden. Beide werden unterstützt von Dörte Lösch (Kassenwärtin) und Sylke Freund (Schriftführerin). Der Förderverein freut sich über seinen neuen Vorstand, auf eine produktive Zusammenarbeit und viele tolle neue Projekte. (Ga.)

25 Jahre Förderverein Ikarus-Schule

Tipps

! Tipps für Schulanfänger !

Einige Tipps die den Start ins Schulleben erleichtern haben wir für Euch als pdf zusammengefasst, das ihr auch downloaden könnt.
hier geht es zu den Tipps

Alternative Bundesjugendspiele 2017

Am 15. Juni fanden bei schönstem Wetter unsere 1. Alternativen Bundesjugendspiele statt.
Gesucht wurde das beste Klassenteam eines jeden Jahrgangs.
Viele Bilder findet ihr in der Galerie

Der neue Ikarus-Schulshop

Morgen Kinder wird´s was geben ... :)
Der neue Ikarus-Schulshop mit hochwertiger Schulbekleidung ist online.
Und so geht´s:

1) klickt einfach auf das Shopbild, dann gelangt ihr zum Online-Shop


2) damit auch nur die Schüler (bzw. Eltern) und Lehrer in "Ihrem" Shop einkaufen können, haben wir die Seite gesichert. Das Benutzerkennwort und das dazugehörige Passwort lassen wir Euch in der Schule verteilen. Zusammen mit einem kleinen Flyer, der noch einmal erklärt, wie der Shop funktioniert.

3) Viel Vergnügen!

Schulausfall im Winter

Sehr geehrte Eltern,

der Winter steht vor der Tür und damit auch die ersten Nachtfröste und der erste Schnee.

Wenn auf rutschigen und glatten Straßen die Sicherheit des Schulweges und die Schülerbeförderung nicht mehr sicher gewährleistet werden können, kann es kurzfristig zu Schulausfällen kommen. Der Landkreis Celle ist für die kreisweite Schülerbeförderung zuständig und trifft in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages die Entscheidung, ob die Schülerbeförderung stattfinden kann oder nicht.

Da diese Problematik jährlich wiederkehrend Gegenstand von Elternanfragen ist, hat der Landkreis Celle ein Merkblatt über den Unterrichtsausfall bei extremen Witterungsverhältnissen sowie eine Übersicht häufig gestellter Fragen zum diesem Thema erstellt.

« pdf download
Merkblatt "Unterrichtsausfall bei extremen Witterungsverhältnissen"

« pdf download
Häufige Fragen "Unterrichtsausfall bei extremen Witterungsverhältnissen"

Ikarus-Schule

Grundschule Lachendorf
Nikolaus-Lenau-Weg 17
29331 Lachendorf
Tel. 05145.68 10
Fax. 05145.28 45 06
Email: info@gs-lachendorf.de

"Unser" Wetter